1. Sozial-, Renten- und Gesundheitspolitik
  2. 01.01.1970
  3. Rente mit 67:
    Die Bundesregierung muss noch in diesem Jahr einen Bericht vorlegen, in dem sie überprüft, ob die Rahmenbedingungen für die Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre gegeben sind. Die Fakten sind: Schon heute schafft es nicht einmal jeder Zehnte, bis zur Regelaltersgrenze in sozialversicherungspflichtiger Arbeit zu bleiben; schon heute geht fast jeder zweite Rentner mit Abschlägen in Rente. So führt die Rente mit 67 faktisch zu einer Rentenkürzung und verschärft die Altersarmut.
    Frage: Wollen Sie die Überprüfungsklausel nutzen, um die Rente mit 67 jetzt zu stoppen?
  4.  
  5. Wahlkreis:
    Partei: